image
Wirrwahr – Ante Portas (2009)

Country:Germany
Released:03 Apr 2009
Genre:Classical, Folk, World, & Country
Style:Medieval, Folk

下载:http://u.115.com/file/t4d98fca36
<<Ifolder>>  <<Rapidshare>>

image
WirrWahr – Pest Of (2007)

Country:Germany
Released:03 Apr 2007
Genre:Classical, Folk, World, & Country
Style:Medieval, Folk

下载:http://u.115.com/file/t484b7c15e                <<Ifolder>>

image

image

去年听的07专,今天把09也加上,找了点资料,谁都不乐意多说鸟。

Die Band wurde 2005 von den auch heute noch aktuellen Mitgliedern Baccata der Taktlose, Eigil der Verwirrte und den mittlerweile ausgeschiedenen Musikern Prillan das Verdrehte und Das Namenlose Grauen gegründet. September desselben Jahres schied Das Namenlose Grauen aus, der durch Filzmaul ersetzt wurde, welcher die Band mit Sackpfeife und Schalmey unterstützte. Kurz danach zog sich auch Prillan das Verdrehte ins Privatleben zurück. Für sie kam Klopfer am Schlagwerk dazu. Zur gleichen Zeit kam Rhabia als Gastmusikerin samt Laute, Gitarre und Gesang dazu. Sie verließ die Band im Juni 2006. Von da an bestand die Band aus den Gründungsmitgliedern Baccata und Eigil, sowie den Neuzugängen Filzmaul und Klopfer. In dieser Besetzung entstand das Debütalbum "Pest of". Im Juli 2007 kam Harpfari dazu und verstärkte die Band mit Sackpfeife und Schalmey. Filzmaul verließ WirrWahr dann zum 1. Januar 2008. Seitdem leiht Silentio der Lautstarke der Band seine Gitarrenkünste. In dieser Besetzung produzierte die Band das zweite Album "Ante Portas". Die Band spielt mittelalterliche Musik(manchmal auch mittelalternativ genannt, da sie sich in Arrangement und Instrumentation nicht direkt an historische Vorgaben hält). Die Stücke orientieren sich zwar häufig an historischen Vorlagen - etwa der Cantigas de Santa Maria oder der Carmina Burana - jedoch immer häufiger kommen selbst komponierte Stücke dazu. Am 22. März 2007 veröffentlichte die Band ihr erstes Album "WirrWahr - Pest of" unter dem Label "Soul Food". Im Mai 2007 war WirrWahr zu Gast bei den Historienspielen Jülich und im Juni 2007 bei den Historischen Festspielen Koblenz. Am 25. August 2007 hatten WirrWahr ihren ersten "TV-Auftritt" bei dem Sender GIGA TV in Köln. Sie spielten dort live zu der GIGA Island Beach Party und untermalten somit das World of Warcraft Live-Raid musikalisch. Am 3. April 2009 veröffentlichte die Band ihr zweites Album "WirrWahr - Ante Portas" unter dem Label "Soul Food".